Home Termine Links Kontakt





Niere
Harnleiter
Harnblase
Prostata
Hoden
Penis
Harnröhre

Medizinische Information

Der Harnleiter (Ureter)

Die Harnleiter transportieren, den in den Nieren gebildeten, Harn durch rhythmische, wellenförmige Kontraktionen (=Peristaltik) von den Nieren in die Blase.
Die Harnleiter verlaufen hinter dem Bauchfell, parallel zur Wirbelsäule, im sogenannten Retroperitoneum.
Durch Einengung von innen (z.B. Steine, Tumoren) oder außen kann es zu Harntransportstörungen kommen. Folge sind bei akutem Auftreten "Koliken", bei langsamen Beginn Verlust der Nierenfunktion à Harnvergiftung (Urämie).